Du willst durch gesunden Egoismus und Selbstliebe ein zufriedenes Leben als einzigartige Persönlichkeit leben? Geh mit WendeMut Deinen Weg!

MutMacherin Francesca | Werde, wer Du bist! | WendeMut

MutMacherin Francesca

Als digitale Nomadin, Trainerin, Projektmanagerin und Stakeholder-Managerin begleite ich Dich dabei, Deine Träume und Wünsche aktiv, aus voller Kraft und Deiner inneren Motivation heraus in die Realität umzusetzen und mit viel Mut die Wende Deines Lebens ganzheitlich in kleinen Schritten bewusst herbeizuführen.

Erfahre mehr über MutMacherin Francesca
MutMacherin Francesca | Werde, wer Du bist! | WendeMut

MutMacherin Francesca

Als digitale Nomadin, Trainerin, Projektmanagerin und Stakeholder-Managerin begleite ich Dich dabei, Deine Träume und Wünsche aktiv, aus voller Kraft und Deiner inneren Motivation heraus in die Realität umzusetzen und mit viel Mut die Wende Deines Lebens ganzheitlich in kleinen Schritten bewusst herbeizuführen.

Erfahre mehr über MutMacherin Francesca

Artikelreihe Teil 2/2

Was ist die Basis für Deine Selbstverwirklichung?

Selbstverwirklichung ist das höchste Ziel, das ein Mensch anstreben kann. Bei WendeMut unterstützen wir Dich auf Deinem individuellen Weg mit Methoden, Tools und praktischen Übungen. Um Selbstverwirklichung erreichen zu können ist es sinnvoll zu verstehen was die Basis dafür ist.

Bedürfnispyramide nach Maslow

Um die Basis der Selbstverwirklichung verständlich zu machen wird die Bedürfnispyramide nach Maslow genutzt. Da es diesen Artikel sprengen würde, wenn auf jedes Bedürfnis im Detail eingegangen wird nur ein kurzer Überblick für Dich.

Bedürfnispyramide nach Maslow | Selbstverwirklichung | WendeMut

Physiologische Bedürfnisse

Die Grundlage von allem sind die körperlichen Grundbedürfnisse oder auch physiologischen Bedürfnisse in der Gegenwart. Wenn Dein Körper nicht ausreichend zu trinken bekommt verdurstest Du. Erhält Dein Körper nicht ausreichend essen, verhungerst Du. Ebenso kann bei nicht ausreichendem Schlaf Dein Körper nach einer gewissen Zeit sterben. Auch die Vermehrung durch Geschlechtsverkehr ist eines der Grundbedürfnisse eines jeden Lebewesens. Sind diese Bedürfnisse nicht gedeckt, ist alles andere egal. Hierbei geht es um den grundlegenden Selbsterhalt des Körpers.

Sicherheitsbedürfnisse

Erst wenn diese fundamentalen Bedürfnisse erfüllt sind, geht es zu den Sicherheitsbedürfnissen. Hier beginnt der Blick in die Zukunft. Du willst Dich als Mensch körperlich und geistig geborgen und sicher fühlen. Das heißt ein Dach über dem Kopf und ein bequemes Bett besitzen. Ein sicherer Job um Geld zu verdienen, um damit viele andere Bedürfnisse befriedigen zu können. Im Modul Money Mindset lernst Du wie das Thema Dich bei der Erfüllung Deiner Bedürfnisse unterstützen kann. Das Sicherheitsbedürfnis hängt bereits stark von Deiner Außenwelt ab. Welche Konformen gelten? Wie groß ist dieses Bedürfnis tatsächlich bei Dir?

Soziale Bedürfnisse

Von klein auf lernst Du, dass ein soziales Umfeld nicht nur wichtig ist, sondern auch sehr schön sein kann. Dieses Umfeld schaffst Du Dir durch Familie, Partner und Freunde, aber auch durch Dein berufliches Netzwerk. Es entsteht ein Zugehörigkeitsgefühl, welches Dich bestärken kann in dem was Du tust. Dich mit Gleichgesinnten auszutauschen, wie in der exklusiven WendeCommunity, bringt Dich damit weiter. Du bist das Ergebnis der Menschen, mit denen Du Dich umgibst. Entscheide daher bewusst, ob Du Dich wirklich mit den Menschen umgeben willst, die gerade in Deinem Umfeld sind oder nicht. Rauben Dir diese Menschen Energie oder schenken Dir diese Menschen Energie?

Individualbedürfnisse

Jetzt geht es schon tiefer in die Materie. Hier setzt WendeMut mit den Modulen Werte, Emotionen und Glaubenssätzen an. Was willst Du als Individuum unabhängig von der Erwartungen Dritter, unabhängig von Gesellschaftlichen Konformen und negativen Glaubenssätzen? Was willst Du als einzigartige Persönlichkeit?

Eines das sich fast jeder Mensch (mal mehr, mal weniger) wünscht, ist Anerkennung und Wertschätzung von sich als Mensch, als Persönlichkeit, sowie der persönlichen Leistungen.

MutMacherin Francesca’s Tipp

Einfach mal ein ehrlich gemeintes Kompliment oder Lob verteilen, um Deinem Gegenüber Anerkennung und Wertschätzung zu zeigen. Damit zauberst Du ein Lächeln ins Gesicht. Das ist für Dich als Gebenden, wie auch für Dein Gegenüber als Nehmenden, ein schönes Gefühl das den Tag versüßt.

Selbstverwirklichung

Wenn Du all diese Bedürfnisse als Basis, möglichst umfassend, abgedeckt hast, ist es möglich Selbstverwirklichung zu erreichen.

Selbstverwirklichung heißt, egoistisch zu sein! | Selbstverwirklichung | WendeModul | Werde, wer Du bist! | WendeMut
Erfahre mehr über Selbstverwirklichung

Warum fällt Dir Selbstverwirklichung so schwer?

Selbstverwirklichung ist ein lebenslanger Prozess. Du wirst immer wieder kleine Schritte nach vorne gehen. Hin und wieder ein paar Schritte zurückgehen. Daraus für Dich etwas lernen und Deine Richtung ggf. korrigieren. Um diesen Weg zu gehen, bedarf es Durchhaltevermögen und Willensstärke. Zudem ist es erforderlich so umfangreich wie möglich und für Dich sinnvoll, Dich von den eigenen Erwartungen sowie den Erwartungen Dritter zu lösen. Und das fällt den meisten Menschen sehr schwer. Wie das für Dich umsetzen kannst, lernst Du im gleichnamigen Modul. Der schwerste von allen Schritten ist der erste. Denn bei diesem entscheidest Du Dich bewusst durch Selbstliebe und gesunden Egoismus Deine kostbare Lebenszeit in Dich zu investieren.

Wie setzt Du Selbstverwirklichung um?

Selbstverwirklichung ist ein Prozess für den Du zunächst einmal Dein Bewusstsein schärfen musst. Dadurch, dass Du diesen Artikel liest, ist bereits etwas in Dir in Gang gekommen. Die Frage ist, ob Du hier weiter machen möchtest oder nicht. Wenn Deine Antwort ja lautet, ist der nächste Schritt Dich mit dem Gesamtkonzept und den einzelnen Modulen auseinanderzusetzten. Die MutMacher von WendeMut unterstützen Dich dabei, Dich von den Erwartungen von außen zu befreien. Dich auf die eigenen spezifischen Bedürfnisse zu fokussieren und diese aktiv zu verwirklichen. Beginne noch heute Deine kostbare Lebenszeit in Dich zu investieren. Und in Folge dessen Dein Leben nach Deinen individuellen Vorstellungen zu leben.

Was nimmst Du aus diesem Artikel mit?

  • Deine Bedürfnisse bauen aufeinander auf. Nur wenn das Fundament stabil ist, kann die nächste Bedürfnisstufe erreicht werden!

  • Um ein zufriedenes Leben als einzigartige, großartige und unverwechselbare Persönlichkeit zu leben, ist der Prozess der Selbstverwirklichung essentiell!

  • Deine eigenen Bedürfnisse müssen nach Deiner Priorität erfüllt werden, um als höchstes Ziel die Selbstverwirklichung zu erreichen!

  • Um Selbstverwirklichung zu erreichen, ist Dein Durchhaltevermögen und Deine Willensstärke gefragt. Um dadurch Deine eigenen Bedürfnisse mit gesundem Egoismus und Selbstliebe zu priorisieren!

  • Selbstverwirklichung ist kein Ziel oder ein Zustand, sondern ein Prozess. Den Du für Dich aktiv betreibst und voranbringst.

Zurück zu Artikelreihe Teil 1/2

Werde, wer Du bist mit der WendeCommunity!

Lass die WendeCommunity und die MutMacher von WendeMut in den Kommentaren wissen, wie Dir persönlich dieser Blogbeitrag gefallen hat.

  • Was gefällt Dir besonders gut an diesem Blogbeitrag?

  • Welche Inhalte vermisst Du in diesem Blogbeitrag?

  • Wie hat Dir dieser Blogbeitrag geholfen?

Deine persönliche Meinung ist wertvoll. Durch Deinen Kommentar werden die Inhalte von WendeMut immer mehr zu dem, was Dich auf Deinem individuellen Weg wirklich weiterbringt.

Schön, dass Du Teil der aktiven WendeCommunity bist!